BeuteMein Jahr auf der Jagd
Beute

Mein Jahr auf der Jagd

Beute - Mein Jahr auf der Jagd von Pauline de Bok

Zunächst ist es nur ein Experiment: Um einen Roman zu schreiben, macht Pauline de Bok den Jagdschein. Doch die Jagd weckt etwas in ihr, verändert ihr Leben, sie bleibt Jägerin und zieht sich für ein Jahr in einen umgebauten Kuhstall in Mecklenburg zurück. In dem dort entstandenen Buch berichtet sie von ihrem einsamen Leben inmitten von Feldern, Seen und Wäldern im Rhythmus der Jahreszeiten. Sie beobachtet Wildschweine, Rehe, Damwildrudel, Füchse, Hasen, hält Ausschau nach Wölfen, geht bei Wind und Regen auf Ansitz, beteiligt sich an Drückjagden und verwertet ihre Beute vom Kopf bis zum Schwanz. In ihren mitreißenden Erzählungen erweist sich die Jagd als eine höchst aufschlussreiche Aktivität: Ein Jäger muss sich in die Tiere hineinversetzen, aber er muss sich auch selbst kennen: seine Motive, Fähigkeiten, Schwächen und seinen Jagdinstinkt. Zugleich hält die Jagd einer Gesellschaft den Spiegel vor, die immer mehr Tiere „verbraucht“, aber vom Töten nichts wissen will. Pauline de Boks Jagd-Buch lässt uns ganz neu über das Verhältnis von Mensch und Tier und den Platz des Menschen in der Natur nachdenken.

Lesen Sie das Buch von Pauline de Bok. Wir freuen uns sehr darüber, Frau de Bok auf Ihrem Weg zum Jagdschein begleitet zu haben.

Hochrangiger Besuch bei den Jägern im Wendland

Vor einigen Tagen konnte der Jägerlehrhof Wendland ein hochrangiges Mitglied des
Landtags als Jagdschüler begrüßen. Herr Dirk Toepffer, Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, ließ sich in der Jagdschule in der Tierwelt, der Waffenkunde, dem Naturschutz, dem Brauchtum, der Wildbret Hygiene und dem Jagdrecht unterrichten.

» nähere Informationen

Sie kaufen! Wir spenden.

Beim Kauf eines der Bücher: Revierarbeiten oder Äsungsflächen vom Autor Jörg Rahn zum Preis von 5,--€ zzgl. Versand, spenden wir 2,50 € an die Landesjägerschaft Niedersachsen für den Bereich Naturschutz.

Bitte zahlen Sie einfach auf unser Konto bei der Sparkasse Uelzen DE62 2585 0110 0230 0098 13 den Betrag pro Buch oder mehrerer Bücher zuzüglich 1,45 € Versandkosten mit der Angabe Ihrer Adresse und im Verwendungszweck den Namen des Buches.

Beute - Mein Jahr auf der Jagd von Pauline de Bok

Lesen Sie das Buch von Pauline de Bok. Wir freuen uns sehr darüber, Frau de Bok auf Ihrem Weg zum Jagdschein begleitet zu haben.

» nähere Informationen

Bildungsurlaubsgesetz

Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG)

Unsere Jagdschule hat den Vorbereitungslehrgang zwecks Erlangung des ersten Jagdscheins im 3 Wochenkompaktkurs sowie im 2 Wochenkompaktkurs anerkannt bekommen.

Bitte sprechen Sie uns gern darauf an, wenn Ihr Arbeitgeber Ihnen Bildungsurlaub gewährt.

Unterkunft & Verpflegung

Verköstigung und Unterkunft vor Ort

» nähere Informationen

Ansprechpartner

Claudia Sültemeier
Inhaberin “Jägerlehrhof Wendland”

Telefon 05848-981131

Gästebuch