Unterkunft& Verpflegung = günstiger Pauschalpreis!
Unterkunft

& Verpflegung

= günstiger Pauschalpreis!

Unterkunft

Das Ferien- und Gästehaus Sültemeier bietet auf insgesamt 550 m² mit 15 Zimmern viel Raum für Ihren Aufenthalt während des Vorbereitungskurses zur Jägerprüfung in der Jagdschule “Jägerlehrhof Wendland”.

Zu den Preisen:
Übernachtung mit Vollverpflegung kostet 39 € pro Tag. Insgesamt 741 € für einen 3 Wochenkompaktkurs mit 19 Übernachtungen, für den 14 Tageskurs mit 16 Übernachtungen 624 €. Wir stellen Ihnen Bettwäsche, Handtücher, Frühstück, Mittag- und Abendessen. Ihnen steht ein Wäscheservice, gegen eine kleine Aufwandsentschädigung, zur Verfügung.

Erwarten Sie für den Preis bitte kein 5 Sterne Hotel sondern lassen Sie sich von der Einfachheit des ländlichen Lebens überraschen und verwöhnen.

Nicht alle unsere Zimmer haben ein Bad integriert. Für die Zimmer mit Bad nehmen wir pro Nacht mit Vollverpflegung 55 €. Sprechen Sie uns gern darauf an, wenn Sie ein Zimmer mit Bad möchten.

Für die anderen Zimmer sind ausreichend sanitäre Anlagen mit moderner Einrichtung vorhanden.

Die Rechnung für die Übernachtung und Verpflegung erhalten Sie ca. 7 Tage vor dem Prüfungstermin. Diese ist dann bis zum Prüfungstermin zu überweisen oder in bar zu bezahlen.

Möchten Sie dieses Angebot nicht nutzen, buchen wir für Sie individuell eine Unterbringung in nahegelegenen Ferienwohnungen oder Hotels. Bitte informieren Sie sich unter www.elbtalaue-wendland.de dem Touristikinformationscenter des Wendlands.

Das Haus liegt am Ortsrand des kleinen Dorfes Dünsche ganz idyllisch am Waldrand zwischen Wiesen, Feldern und Wäldern. Mitten im Biosphärenreservat “Niedersächsische Elbtalaue” erleben Sie Natur pur und schöpfen Kraft für den gestressten Alltag in der Großstadt. Es ist wichtig für die Jägerprüfung Sie der Natur so nah zu bringen, wie es nur geht.

Wenn Sie den Bock im Mai schrecken oder den Hirsch zur Brunftzeit röhren hören, während Sie draußen am Lagerfeuer mit anderen Kursteilnehmern noch mal den Ausbildungstag durchgehen, wissen Sie, was wir meinen. Unser Haus ist umgeben von einem wundervollen Außengelände. Hier erwarten sie auf dem 9000 m² großen Rasen, viele Freizeitangebote wie Fußballspielen, Grill- und Lagerfeuerabende. Hier lässt es sich abends gut zusammensitzen, über Jagd und alles andere zu philosophieren.

Gern nutzen unsere Kursteilnehmer auch die sportlichen Gegebenheiten bei einem Fußballspiel, um eine Runde den Ausbildungsalltag der Jagdschule zu vergessen. Verpflegt werden Sie von der hauseigenen Küche. Bislang hat es jedem bei uns geschmeckt. Wir hatten den Eindruck, der eine oder andere wäre gern kurz vor dem Mittag dem Hörsaal entflohen um schon mal in unsere Töpfe zu schauen, was da so gut riecht. Wir wünschen Ihnen, erleben zu dürfen, was Durchatmen heißt. Im Ferien- und Gästehaus Sültemeier genießen Sie Ihren Aufenthalt während Ihrer Vorbereitung auf die Jägerprüfung in der Jagdschule “Jägerlehrhof Wendland”.

Hunde sind bei uns natürlich willkommen.

Verpflegungs- und Unterbringungsmöglichkeiten

Bildungsurlaubsgesetz

Bildungsveranstaltung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG)

Unsere Jagdschule hat den Vorbereitungslehrgang zwecks Erlangung des ersten Jagdscheins im 3 Wochenkompaktkurs sowie im 2 Wochenkompaktkurs anerkannt bekommen.

Bitte sprechen Sie uns gern darauf an, wenn Ihr Arbeitgeber Ihnen Bildungsurlaub gewährt.

Unterkunft & Verpflegung

Verköstigung und Unterkunft vor Ort

» nähere Informationen

Ansprechpartner

Claudia Sültemeier
Inhaberin “Jägerlehrhof Wendland”

Telefon 05848-981131

Gästebuch

Blog

» Zu den neuesten Blogbeiträgen